Hang me up to dry
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos
  Bewegend
  < Abschied
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
    cedwin
    - mehr Freunde


Links
   Meine Süße part II
   Malgästebuch! Supa klass
   Mazirkistan!JUHU!
   Mjusik
   Selig- sein.
   Meine Süße


http://myblog.de/mahleny

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich übergebe... und vertraue

der höheren Macht und Kraft,
die mich führt,
trägt und schützt.

dieser Absatz steht auf einem Mudra Kärtchen meiner Mutter.

Mir geht`s mies.
Gestern noch mit über 39 Grad Fieber im Bett gelegen. Heute mit Untertemperatur aufgewacht. Dafür gehts mir besser.
Ein WG Kollege hatte mir schon angeboten mich ins Krankenhaus zu fahren. Dann hat mich aber der Mann meiner Mutter abgeholt und seit gestern Abend bin ich in Seekirchen. Bei Mama wird man eben schneller gesund. Das muss einfach so sein.

Und sonst?!
Läuft kaum etwas so wie ich es möchte.
Ich mag meinen neuen Job nicht.
Und generell nervt mich Vieles.
Ich bin mit nichts zufrieden...

Werd mich wieder niederlegen.

Vielleicht bis später...
9.3.06 15:46


... Verteidige die Seele, das lustige Gebilde...

Bis dahin: Alle Energie auf die Reflektorschilde.




... ein Freeeeeeeeeeund ein guter Freund... ist das beste was es gibt auf der Weeeeelt.

oder so.

whatever (didi wants)

Wieder in Seekirchen. Wieder auf dem Sessel vor dem Computer meiner Mutter. Ich bin hier als seelische Unterstützung. Ja, so könnte man es nennen.
Ich bin unzufrieden, wieder einmal.

Wieso?!
muss alles so kompliziert sein
ist es so schwierig
ruft man Leute nicht an, die man schon ewig nicht mehr gehört hat
hört mein Husten nicht auf
ist es nicht einfacher
reicht es nicht, sich einfach zu mögen und der Rest kommt von selbst?

Zauberwörter:
Respekt
Zuneigung
und
vüüüüüü Liebe.
ist ja eigentlich nicht so schwierig, find ich.
... ich will es einfach nur hören. manchmal
und um es noch einmal zu sagen: nichts ist selbstverständlich auf dieser Welt.

MAAAAAHHAAAX. 5 Tage sind vergangen- und angerufen hast du mich noch immer nicht.... hach.

Bald wieder großes Familienfest bei meiner Oma- ich freu mich.

Ich arbeite nicht mehr bei Donauland- und ihr.- UNTERSCHREIBT JA NICHTS! (jawohl!- dies ist ein Befehl)

Ich muss dich anrufen. Fast vergessen- werd ich gleich machen.
Jetzt hab ich dich angerufen und muss eine Cd brennen, aber was tut man nicht alles für dich?! ; )

So sieht es derzeit in meinem Kopf aus:

aaaaaaaaarghhhhhhhhhhh!!!!!!

So sieht es mit meinem Gefühlsleben aus:

aaaaaaaaaaaaaaaaaargggghhhhh?!?!?!!?!?!?!?!?!!?!?!?!?!?!

Somit wäre alles gesagt.

Außer:

"Ich weiß noch genau, wie wir beide vor Sehnsucht verbrannten.
Ganz leicht, ganz leicht muss es nicht sein"

Ein guter Ratschlag zum Schluss:
Baut eure Luftschlösser stabiler! Meine zerbröckeln nach und nach...
15.3.06 19:35


... angsteinflößend

... ich habe sehr viel respekt vor meiner kraft *gg*

ich hab soeben den sandsack meiner mutter, der hier von der decke hing aus seiner verankerung geboxt. eine viertel stunde wut abbauen war zuviel... ohne die boxhandschuhe wär würden mir jetzt meine hände weh tun.
ich geh schlagzeug spielen... weiter gehts *hrhr*

.... ich konnte es nicht fassen, denn ich wollt sie nicht verlieren..:" du wir können ja gute freunde bleiben... "
15.3.06 20:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung