Hang me up to dry
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos
  Bewegend
  < Abschied
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
    cedwin
    - mehr Freunde


Links
   Meine Süße part II
   Malgästebuch! Supa klass
   Mazirkistan!JUHU!
   Mjusik
   Selig- sein.
   Meine Süße


http://myblog.de/mahleny

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hairy days....

Ich hab eine neue Frisur. Und sie sieht aus wie die zuvor, aber das macht nichts. Ich bin immer schön. Zumindest, wenn man sich ein Aug zuhält, denn dann meine Lieben, ist alles halb so schlimm.

Und sonst geht's mir ganz gut, obwohl ich (ge)denke krank zu werden.
Ich hab wieder ein paar Bilder fertig, eines davon gefällt mir sogar richtig gut, aber es ist ein Geschenk, also darf ich es mir nicht behalten. Wehe dem, der es geschenkt bekommt, würdigt es nicht. Aber dann.... : )

Ich war am Sa. unterwegs, was jetzt ja nicht allzu überraschend ist.
Kennt ihr den "Bierbrunnen" in der Schallmooser Hauptstr.? Also jetzt die, die in Salzburg wohnen?
Das war doch früher so ein nettes, bodenständiges (wie sollte es auch anders sein) Lokal, in dem man Wiaschtl essen konnte und gutes Weißbier trinken. Also jetzt nicht unbedingt meins, aber es ist in der Nähe und hat lange offen. Also dachten sich ein Bekannter und meine Wenigkeit, dass wir doch einen Blick reinwerfen könnten, nachdem wir aus dem anderen rausgeworfen wurden, weil es ja doch schon halb 4 Uhr morgens war.
Nichtsahnend und voller Vorfreude gehen wir also in dieses Lokal und was ist daraus geworden? *spannungsbogenwirdaufgebaut*... ein Schwulenlokal. Was ja nicht schlimm ist. Ich mag solche Lokale, da wird man von Männern zum Tanzen aufgefordert, ohne dass eine eifersüchtige Freundin vom Tisch aus böse Blicke zu einem schickt. Sehr angenehm.
Aber nichts da. Ich wurde böse angesehen, weil ich mit einem Mann dort war, der eindeutig hetero ist. (naja, eigentlich weiß ich das gar nicht, beim nächsten Mal, wenn ich ihn sehe, frage ich ihn und sag euch dann Bescheid). Trotzdem bekam ich was zu trinken. Was ja schon mal ganz nett ist. Schlußendlich wurde ich sogar zum Tanzen aufgefordert. Auch sehr nett.
Irgendwann hat sich dann mal mein Blick auf die Bar gerichtet, wo tatsächlich ein Fernseher stand und man Schwulenpornos zeigte. Das hatte mich dann schon überrascht. Schließlich war ich in der Schallmooser Hauptstraße und nicht ein einem Club irgendwo in... ich übertreibe mal: London oder so.
Dieses Erlebnis hat mich dann doch etwas geprägt. Seitdem, ich muss es gestehen, stehe ich auf Männer. Tja- so kann's gehen : )
4.12.07 15:02


Und nun....

ist es endlich so weit. Alle haben darauf gewartet und hier kommt er: DER EINTRAG.

Es tut mir leid. Ich hatte viel zu tun. Viel zu arbeiten, viel einzupacken, viel schlechte Laune und viel vorweihnachtlichen selbst auferlegten Stress. Aber ich habe jetzt alles hinter mir und kann die nächsten paar Tage genießen.

Was bisher geschah:

Geburtstag: Super lustig, super toll, super klass. Mit einer Benjamin Blümchen Torte (danke D.), Besuch aus Wien (danke M.), lustige Bücher, tolle Badezusätze und was am wichtigsten ist: eine Menge lieber Menschen.
Karriereaufstiegschancen: Ich verbringe Jänner bis Februar auf Schloss Plön. Oder wie mein Freund zu sagen pflegt Schloss Blöd. Weil ich ja dann so lang nicht da bin. Hihi. Und dort mache ich meine Fachverkäuferausbildung. Was gut ist, weil ich eigentlich dann einen zweiten Job hat. Und einen zweiten Job kann man immer gebrauchen. Wie ein zweites Paar Socken- auch sehr wichtig.

Ich muss auch schon wieder.
Am 17. Dezember sind nämlich zwei neue Familienmitglieder auf diese Welt gekommen. Eva und Ben. Meine Tante dachte sich wohl, eines alleine, dass wird ihr zu fad, nachdem sie eh schon zwei Kinder hat. Die beste Lösung? Zwillinge. Eines davon, nämlich Eva wird das Patenkind von mir und meiner Mutter. Das ist schön. Ich freu mich und genau deswegen fahr ich dann auch jetzt nach Linz.

Ich wünsch euch nur das Beste.
Schöne Feiertage und wenn sie nicht so schön sind, genügend Alkohol um sie zu überstehen


M.
22.12.07 10:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung